M100 Beirat

 

Das M100 Sanssouci Colloquium wird durch einen journalistischen Beirat konzeptionell beratend begleitet.
In regelmäßigem Abstand kommen die Mitglieder in Potsdam zusammen und kuratieren gemeinsam die Inhalte und die Teilnehmer. Darüber hinaus fungiert der Beirat als Jury für den M100 Media Award.

 

Unter dem Vorsitz des britischen Verlegers Lord Weidenfeld und des Potsdamer Oberbürgermeisters Jann Jakobs sind folgende Medienvertreter Mitglieder des Beirats:

 

Deppendorf

Ulrich Deppendorf

Ehem. Leiter des ARD Haupstadtstudios, Berlin

 

Geboren am 27. Januar 1950 in Essen

1976: Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften mit dem Ersten Staatsexamen an der Wilhelms-Universität in Münster

ab November 1976: Volontariat beim Westdeutschen Rundfunk

1978  1979: beim WDR als Reporter und Redakteur der Sendungen Hier und Heute, Journal 3, Tagesschau und Tagesthemen

1980: Redakteur für Sonderaufgaben in der Chefredaktion WDR Fernsehen

1981  1986: Reporter und Redakteur für die WDR-Redaktion ARD-aktuell

1986  1989: Leitung ARD-aktuell und stellvertretender Leiter der Redaktionsgruppe Zeitgeschehen Aktuell

ab 1988: verantwortlicher Redakteur für zahlreiche Sondersendungen und Brennpunkte

ab Dezember 1989: Leiter Redaktionsgruppe Zeitgeschehen Aktuell

1991: Zweiter Chefredakteur bei ARD-aktuell (Tagesschau, Tagesthemen)

1993  1999: Erster Chefredakteur bei ARD-aktuell (Tagesschau, Tagesthemen)

1999  2002: Chefredakteur des ARD-Hauptstadtstudio in Berlin und Moderation des Bericht aus Berlin

2002  2007: Programmdirektor Fernsehen beim WDR Köln

Mai 2007 –  April 2015: Studioleiter und Chefredakteur Fernsehen im ARD-Hauptstadtstudio Berlin